DIY: Wassergeburt im Auto – So geht es

DIY: Wassergeburt im Auto – So geht es

Hast Du Dir eine Wassergeburt zu Hause, im Geburts- oder Krankenhaus vorgestellt? Auch im Auto musst Du auf diesen Komfort nicht verzichten. Es bietet sich an, schon einige Wochen vor dem errechneten Geburtstermin den Kofferraum leer zu halten, damit Dein persönlicher Geburtspool darin Platz findet. Besonders schön ist, dass Du im Handel zwischen ganz unterschiedlichen Designs auswählen kannst, um Deine ganz individuelle Geburt im Pool zu ermöglichen.

Es empfiehlt sich, auch einen Gartenschlauch im Kofferraum mitzuführen, um den Pool nach Bedarf aufzufüllen. Wer es nicht so kühl mag, sollte auch an einen Wasserkocher denken, um ggf. warmes Wasser nachzufüllen.

 

One thought on “DIY: Wassergeburt im Auto – So geht es

  1. Dann sollte beim Wasserkocher auch immer der Adapter für den Zigarettenanzünder liegen. Für Sommergeburten sind Solarakkus sinnvoll.

    Danke für die tollen tips!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.